Wirtschaft, Politik und Leben in Sachsen

MENÜ
MENÜ

Ressort Leben
Kategorie Archiv

Tod einer 16-Jährigen – Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie

von • 24. September 2021 • Leben Nachrichten, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Tod einer 16-Jährigen – Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie

GÖRLITZ – Nach dem gewaltsamen Tod eines 16 Jahre alten Mädchens in Großröhrsdorf in Ostsachsen kommt der 15-jährige Tatverdächtige in die geschlossene Abteilung eines psychiatrischen Krankenhauses. Das ordnete ein Ermittlungsrichter des Amtsgerichtes Bautzen an, teilten Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion in Görlitz mit. Der Jugendliche...

Weiterlesen

16-Jährige im Landkreis Bautzen getötet

16. September 2021 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

GROßRÖHRSDORF – Eine 16-Jährige ist im Landkreis Bautzen in Sachsen getötet worden. Die Polizei fahndet unter anderem mit einem Fährtenhund nach einem männlichen Tatverdächtigen, wie ein Sprecher sagte. Ein Zeuge habe am Mittwochnachmittag eine...

Terrorismus: Syrer (21) wegen tödlicher Messerattacke in Dresden angeklagt

12. April 2021 • Leben Story, Ressort Leben

DRESDEN – Er wollte als Anhänger des Islamischen Staates (IS) in Deutschland Ungläubige töten und dann ins Kalifat auswandern: Ein 21 Jahre alter Syrer muss sich seit Montag am Oberlandesgericht (OLG) Dresden wegen Mordes, versuchten Mordes und...

MEK-Kommando ließ 7000 Schuss Munition verschwinden

2. April 2021 • Leben Story, Ressort Leben

DRESDEN- Nach dem Munitionsskandal beim Landeskriminalamt (LKA) Sachsen hat die Spitze der Behörde eine Tiefenprüfung und bessere Kontrollen angekündigt.Zunächst soll eine Inventur in allen Waffenkammern der Spezialeinsatzkommandos vorgenommen werden,...

Munitionsaffäre beim MEK erschüttert Sachsens Polizei

31. März 2021 • Leben Story, Ressort Leben

DRESDEN – Die sächsische Polizei wird von einer Affäre erschüttert und löst deshalb eine Sondereinheit komplett auf. Wie die Generalstaatsanwaltschaft Dresden und das Landeskriminalamt (LKA) am Dienstag mitteilten, wird gegen 17 Beamte eines mobilen...

Festnahme in Dresden, nachdem er seine Lebensgefährtin angezündet hatte

27. Januar 2021 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

DRESDEN – Fahndungserfolg nach 48 Stunden: Die Dresdner Polizei nahm gestern einen 50-Jährigen fest, der am 23. Januar seine 43-jährige Lebensgefährtin mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angezündet hatte. Rettungskräfte hatten die...

Minderjährige Flüchtlinge schlagen Jugendlichen und klauen seine Basecap

19. November 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

CHEMNITZ – Mehrere junge Syrer sprachen gestern einen 17-Jährigen in einem Linienbus an und forderten von ihm seine Basecap. Das lehnte der angesprochene Jugendliche ab und verließ später den Bus. Als er die Limbacher Straße überquerte, folgte ihm...

In einer Woche: Zwölf Wolfsangriffe auf Schafe am Stadtrand von Dresden

2. Juli 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

DRESDEN – Seit Montag, 29. Juni gab es am Stadtrand der Landeshauptstadt Dresden, östlich der Dresdner Heide, täglich Übergriffe auf Schafe, bei denen insgesamt zwölf Tiere getötet oder verletzt wurden. Das teilte das Sächsische Landesamt für...

Orgie der Gewalt in Connewitz – weitere Einzelheiten

2. Januar 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

LEIPZIG – Viele neue Details, wenige neue Erkenntnisse. Auch zwei Tage nach den schweren Krawallen linksradikaler Schläger im Leipziger Problemstadtteil Connewitz herrscht Ratlosigkeit über die Frage, wie die Situation derart eskalieren konnte. Aus...

Am Heiligen Abend: Arabische Männer beginnen Messerstecherei im Pfarrhaus in Aue

25. Dezember 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

AUE – Die Weihnachtsfeier für Bedürftige in der Auer Kirchgemeinde St. Nicolai lief am Heiligen Abend völlig aus dem Ruder. Ein 53-jähriger Syrer hatte die Feier gestört und war nach mehreren Ordnungsrufen des Raumes verwiesen worden. Der Mann...